Aktuelles

Ohne CO2 mobil

Das Johannes-Kepler-Gymnasium ist Schulsieger

(Caroline von der Ohe | 22.06.2017)

Aufbruch zur Sternenfahrt

Garbsen, 22.06.2017 - Am 16.6.2017 war es endlich soweit. Zahlreiche Schülerinnen und Schüler des Johannes-Kepler-Gymnasiums radelten – begleitet von der Polizei und dem ADFC – mit einer Sternenfahrt zum Garbsener Rathaus. Alle hatten sie in der Zeit vom 28.05.17 bis zum 11.06.17 möglichst viele Kilometer CO2-frei mit dem Fahrrad absolviert und auch ihre Familien, Nachbarn und Freunde zum Mitmachen animiert.
Auf dem Rathausplatz angekommen verfolgten sie gemeinsam mit vielen weiteren Kindern und Jugendlichen der teilnehmenden Schulen gespannt die Siegerehrung.

Und Grund zum Jubeln gab es gleich mehrfach: Das Johannes-Kepler-Gymnasium gewann den ersten Preis in der Kategorie „Schule mit den meisten Km“, der 6. Jahrgang konnte sich über ein großzügiges Preisgeld als „Jahrgang mit den meisten Km“ freuen und die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6b werden es sich mit ihrem Restaurant-Gutschein für Platz 2 in der Kategorie „Klasse mit den meisten Km“ sicherlich schmecken lassen.

Unser Dank gilt allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie ihren Familien für ihren großartigen Beitrag zum Klimaschutz sowie den betreuenden Lehrkräften und der Schulleitung für die tatkräftige Unterstützung der Aktion "Ohne CO2 mobil".